Förderverein

Schule


WIR ÜBER UNS



Der „Förderverein dreieins Grundschule Aachen e.V.“ ist eine Gemeinschaft von Eltern und Interessierten, die als institutionelles Gegenstück die dreieins Grundschule Aachen ergänzt und unterstützt.  Dazu bündelt der Verein das ehrenamtliche Engagement der Eltern, wirbt Geldmittel ein und kann diese ohne große bürokratische Hürden für satzungsgemäße Zwecke verwenden.

Insgesamt ist der Verein für die Schule also ein beschleunigendes und ermöglichendes Organ, ohne das eine Vielzahl von gewünschten Anschaffungen und Aktivitäten nicht oder nur sehr schwer durchführbar wären. Zudem sorgt eine enge Verzahnung zwischen Verein und Schule zu einem höheren Maß an Partizipation der Elternschaft in Kreativ- und Entscheidungsprozessen.

Im Mittelpunkt stehen dabei natürlich die Kinder und das Lernen, Entdecken und Spielen, die durch das symbiotische Zusammenspiel der zwei Institutionen bestmöglich gefördert werden sollen




Neue Mitbewohner: Calliopes

Projekte und Initiative

Die dreieins Grundschule Aachen hat einige neue und ganz besondere Bewohner:

Ein Rudel Calliope mini 2.0 ist eingezogen um den Kindern die Grundprinzipien der Mikroelektronik beizubringen, erste Erfahrungen im Programmieren zu sammeln und generell dabei zu unterstützen, die digitale Welt zu veranschaulichen und sie besser zu begreifen.

Das besondere an den Mikrokontrollern ist, dass sie explizit für Kinder entwickelt wurden und viele aufregende Funktionen vereinen. So sind zum Beispiel Bewegungs-, Helligkeits- und Temperatursensoren direkt verbaut, mit denen die Kinder das Auslesen von Informationen über die Umwelt erproben und verstehen können.

Die Programmierung erfolgt über die einsteigerfreundliche Plattform „Open Roberta“, in der die Kinder mit der Programmiersprache NEPO individuelle Code-Blöcke zusammenstellen und auf ihre Calliope übertragen können. Dabei wird mit einfachen Programmierschritten begonnen um die Funktionen, die ein Programm ausmachen, nach und nach kennenzulernen.

An dieser Stelle sind Teamarbeit und Kreativität, vor allem aber strukturiertes Vorgehen gefragt. Letzteres funktioniert ähnlich wie das Kochen (oder andere alltägliche Handlungen):  Ein  Rezept sollte Schritt für Schritt aufgebaut und befolgt werden. Geschieht das nicht, gelingt das Gericht nicht wie geplant. Es können unvorhergesehene Folgen entstehen.

Stellen Sie sich einmal vor, sie würden ein Programm schreiben, mit dem ihr Roboter eigenständig ein Marmeladenbrot schmieren sollte.  Sie hätten aber den Schritt, vergessen, dass er das  Marmeladenglas öffnen soll: Ein Roboter könnte seine Aufgabe , wenn dieser Schritt beim Programmieren vergessen wurde, nicht vollenden. Auf das geschmierte Marmeladenbrot würden Sie wahrscheinlich  ewig warten. Eventuell würde die Fehlprogrammierung in einem zerstörten Glas und einer riesigen Schweinerei enden.

Ist das Programmieren (mehr oder weniger) erfolgreich abgeschlossen, lassen sich die Calliopes über Buttons und Touch-Kontakte kontrollieren, geben Bilder über ein LED Array wieder, pfeifen freundliche Töne, können Motoren steuern und sogar untereinander kommunizieren – es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis ein wildes Rudel laut piepsender und grell blinkender Roboter mit Robo-Fußball und illegalen Straßenrennen die Gänge der Schule unsicher macht.

Der Förderverein konnte hier mit dem Erwerb von 10 Calliope-Mikrokontrollern inkl. Schutzgehäuse – damit sie selbst den lieblosen Transport am Boden des Ranzens überleben – unterstützen und freut sich auf die erste dreieins Maker-Show, in der die entstandenen Projekte der Kinder vorgestellt werden.


MITMACHEN UND UNTERSTÜTZEN

Sie möchten sich in die Arbeit des Fördervereins einbringen? Sie haben Ideen, wie wir die Schule durch unsere Arbeit unterstützen können?

Wir freuen uns über Ihr Engagement und tatkräftige Unterstützung! Bitte sprechen Sie uns an oder kommen Sie direkt zu unserem nächsten (virtuellen?) Treffen – wir freuen uns auf Sie!

Bei uns Mitglied zu werden, ist ganz einfach: Das Antragsformular, die Satzung sowie weitere relevante Dokumente finden Sie in der rechten Spalte als Download, oder Sie erhalten Sie über unser Schulsekretariat.

Das ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular können Sie uns auf verschiedenen Wegen zukommen lassen: Sie können es im Sekretariat oder über den/die Klassenlehrer/-in Ihres Kindes abgeben, z.B. über die Postmappe, oder Sie schicken es uns einfach per E-Mail an FV-Aachen@dreieins.org. Gern stehen wir für Fragen zur Verfügung!Sie möchten die Arbeit des Fördervereins finanziell unterstützen?

Wir freuen uns über jeden Beitrag, mit dem unsere Projekte unterstützt werden und als gemeinnütziger Verein stellen wir Ihnen selbstverständlich Spendenbescheinigungen aus. Bitte überweisen Sie Ihre Spende dazu auf unser

Spendenkonto:

Förderverein dreieins Grundschule Aachen e.V.

IBAN  DE05 3905 0000 1073 6416 96

BIC AACSDE33  (Sparkasse Aachen)



Vielen Dank für Ihr Engagement!

Herzliche Grüße, der Förderverein dreieins Grundschule Aachen e.V.

Julian Barnett Vorsitzender

Christian Kumpf Stellv. Vorsitzender

Annemieke den Boer Kassenführerin

Alper Teke Schriftführer

Förderverein der dreieins-Grundschule Aachen e.V.:

c/o Julian Barnett
Bleiberger Straße 52
52074 Aachen

FV-Aachen@dreieins.org

Schulbüro:
grundschule-aachen–at–dreieins.org
www.dreieins.org/aachen


Themen

Wir über uns
Projekte und Initiativen
Mitmachen und Unterstütze


Downloads

Für die Anmeldung:

Ausfüllbarer Mitgliedsantrag + SEPA Mandat
Beitragsordnung

Über den Verein

Vereinssatzung
Geschäftsordnung
Datenschutzerklärung
Gründungsprotokoll