Kinder, Laternen und strahlende Augen...

 

…das Laternenfest im Kindergarten war ein zauberhaftes Ereignis!

 

Gemeinsam haben wir mit den kleinen Händen kunstvolle Laternen gebastelt und sie stolz, dem schlechten Wetter geschuldet, durch den dunklen Kindergarten getragen. Das warme Glühen der Lichter hat die Kita erhellt und die Freude der Kinder war ansteckend.

Nach dem Laternenumzug haben sich Eltern, Kinder und ErzieherInnen gemütlich zusammengefunden. Bei heißem Kakao, leckeren Kinderpunch und fröhlichen Gesprächen haben wir die gemeinsame Zeit genossen. Es war schön zu sehen, wie die Kleinen strahlend von ihren Abenteuern des Tages erzählt haben, während die Erwachsenen sich austauschten und gemeinsame Erinnerungen teilten.

Solche Momente schaffen eine besondere Verbundenheit zwischen Eltern, Kindern und den Menschen, die sich um sie kümmern. Das Laternenfest war nicht nur eine Feier, sondern auch eine Gelegenheit, Gemeinschaft und Zusammenhalt zu spüren. Es war ein wundervoller Abend voller Licht, Lachen und Herzlichkeit.

Ein großer Dank geht an den Elternrat und der Bruderschaft St. Hubertus Heinsberg, die uns tatkräftig unterstützt haben und dieses zu einem ganz besonderen Fest gemacht haben.